Link verschicken   Drucken
 

Information zur Einschulung 2020/21

21.04.2020

Werte Eltern der Einschüler im Schuljahr 2020/21,

 

das Jahr 2020 ist ein ganz besonderes Jahr für Ihre Kinder. Sie werden eingeschult! Das hätte doch an Aufregung gereicht, oder? Aber dieses Jahr hat für uns alle die Welt ein wenig mehr auf den Kopf gestellt.

Ich hoffe, Sie und Ihre Familie sind gesund und können die Herausforderungen vor denen Sie stehen, gut meistern.

Sicherlich haben Sie einige Fragen zur bevorstehenden Einschulung, da die geplanten Abläufe nicht durchgeführt werden konnten und können. Die Erzieher/innen der Kindertagesstätten haben die „große“ Gruppe immer mit besonderen Angeboten auf die Schule vorbereitet. Auch wir lernten die zukünftigen Einschüler in unseren Schnupperstunden näher kennen. Dies ist in diesem Jahr nicht so möglich. Trotzdem brauchen Sie keine Bedenken haben, ob Ihr Kind optimal auf die Schule vorbereitet ist. Das Kollegium der Grundschule Hötensleben wird sich (wie zu jedem Schulanfang) speziell auf die Lernausgangslage mit dem Hintergrund dieser besonderen Zeit Ihrer Kinder einstellen. Sie können weiterhin Ihre Kinder unterstützen, indem Sie sie in Ihren Tagesablauf einbeziehen und Ihnen gemeinsame Zeit schenken. Falls Sie einige Anregungen nutzen möchten, finden Sie sie in der Broschüre „Mein Kind kommt zur Schule“ vom Ministerium für Bildung Sachsen - Anhalt (Seite 4 bis 9). Sie bekamen diese bei der Anmeldung in der Schule, sie steht Ihnen aber unter dieser Nachricht auch noch einmal zum Download zur Verfügung.

Vieles ist zum jetzigen Zeitpunkt noch ungewiss (Elternversammlung zur Vorbereitung, weitere Schnupperstunden, Art der Einschulungsfeier an der Grundschule, …). Aus diesem Grund möchte ich Sie bitten, aus jeder Kindertagesstätte 1 bis maximal 2 Elternvertreter zu bestimmen, welche unter der Emailadresse kontakt@gs-hoetensleben.bildung-lsa.de ihre aktuelle Telefonnummer sowie Emailadresse angeben, um in Kontakt zu treten und eventuelle Materialien weiterzuleiten. Eltern, deren Kinder nicht in einer Kindertagesstätte angemeldet sind, melden sich bitte ebenfalls unter der angegebenen Emailadresse. Natürlich ist es auch weiterhin möglich, Fragen telefonisch zu klären:

Die Schule ist unter 039405 / 93219,

der Schulsozialarbeiter unter 0170 980 8266 sowie per Email Schulsozialarbeit.Boegelsack@gmx.de zu erreichen.

Werte Eltern, ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, passen Sie auf sich auf!

Im Namen des Kollegiums der Grundschule Hötensleben – Heike Kirchner