Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekttage Verkehrserziehung

09.05.2022

Am 4. und 5. Mai war die Verkehrswacht Völpke zu Besuch an der Grundschule Hötensleben. Während die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen unter Aufsicht der Polizei ihre praktische Radfahrprüfung ablegte, konnten alle anderen ihre Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten zur Verkehrserziehung im Klassenraum und auf dem Schulhof üben und festigen.

So wurden zum Beispiel die Reaktionsschnelligkeit beim Bremsen geübt, Vorfahrtsregeln erklärt und viele Verkehrsschilder kennengelernt. Am meisten Freude bereitete wieder der Parcour, welchen die Mitglieder der Verkehrswacht auf dem Schulhof aufgebaut hatten, denn auch das sichere Fahrrad fahren muss trainiert werden. Zum Schluss folgte natürlich der obligatorische Helmtest mit einer Melone/einem Ei. Dieser zeigt immer wieder eindrücklich, wie wichtig ein Fahrradhelm ist.

Vielen Dank an die Verkehrswacht, für diese beiden abwechslungsreichen Vormittage!

 

Fotoserien


Projekttage Verkehrserziehung (09.05.2022)